Sie finden auf dieser Seite auch:

Bewegung mit dem Pferd     Gutes für den Rücken    Schwertfechten   Wassersport

 

 

G020 Indian Balance - Indigene Heilgymnastik

Annette Enters, Indian-Balance-Instructor, Übungsleiterin

Mi, ab 21.2., 9:30 - 10:30, 11 x 1 Std., 42,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 107

Bitte mitbringen: Handtuch, bequeme Kleidung.

Indian Balance ist ein Kräftigungs-, Dehnungs- und Wahrnehmungstraining für geistige und körperliche Fitness. Durch fließende Bewegungsabläufe, bei denen Anspannung und Entspannung abwechseln, wird die Rücken-, Bauch-, Beine- und Pomuskulatur trainiert. Der gesamte Körper wird durch Gleichgewichtstechniken in Balance gebracht. Die Vielfalt der einzelnen Übungen ermöglicht es Menschen aller Altersgruppen und Konditionsvoraussetzungen am Kursprogramm teilzunehmen. Der Grundsatz lautet: "Bewusstsein statt Perfektion"!

 

G021 Indian Balance - Indigene Heilgymnastik

Sommerkurs

Annette Enters, Indian-Balance-Instructor, Übungsleiterin

Mi, ab 6.6., 9:00 - 10:00, 8 x 1 Std., 31,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 107

Bitte mitbringen: Handtuch, bequeme Kleidung.

Indian Balance ist ein Kräftigungs-, Dehnungs- und Wahrnehmungstraining für geistige und körperliche Fitness. Durch fließende Bewegungsabläufe, bei denen Anspannung und Entspannung abwechseln, wird die Rücken-, Bauch-, Beine- und Pomuskulatur trainiert. Der gesamte Körper wird durch Gleichgewichtstechniken in Balance gebracht. Die Vielfalt der einzelnen Übungen ermöglicht es Menschen aller Altersgruppen und Konditionsvoraussetzungen am Kursprogramm teilzunehmen. Der Grundsatz lautet: "Bewusstsein statt Perfektion"

 

G024 Beckenboden-Mix   NEU

Für Frauen und Männer!

Irina Murzenko, Sportlehrerin

Mo, ab 19.2., 9:00 - 10:00, 11 x 1 Std., 44,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 207

Bitte mitbringen: Sportkleidung, Handtuch, Getränk

Für alle Männer und Frauen, die ihren Körper "aus der Mitte" heraus trainieren wollen! Der BBG-Mix stärkt eine geschwächte oder untrainierte Beckenbodenmuskulatur und zugleich werden eine Körperkräftigung insgesamt und eine gesunde Haltung erzielt. Musik und Zusatzgeräte machen das Training dynamisch und abwechslungsreich.

 

Irina Murzenko
Ich bin in Novosibirsk, der Hauptstadt Sibiriens, geboren. Neben meinem Studium zur Sportlehrerin habe ich als Biathletin aktiv Sport getrieben. Seit 1991 lebe ich in Neuburg mit meinen drei Kindern. Nach der Familienphase ist es mir eine Freude, durch die vhs Neuburg die Möglichkeit zu haben, wieder im Sportbereich tätig zu sein und mein Wissen weitergeben zu dürfen. Ich freue mich auf Sie und darauf, im Kurs mit Ihnen zusammen viel Spaß zu haben.

 

G025 Beckenboden-Mix   NEU

Für Frauen und Männer!

Irina Murzenko, Sportlehrerin

Mi, ab 21.2., 17:00 - 18:00, 11 x 1 Std., 44,00 €

Ostendschule, Berliner Str. 37, Mehrzweckraum (Hintereingang Block B), Wendeltreppe, 1. Stock

Bitte mitbringen: Sportkleidung, Handtuch, Getränk

Für alle Männer und Frauen, die ihren Körper "aus der Mitte" heraus trainieren wollen! Der BBG-Mix stärkt eine geschwächte oder untrainierte Beckenbodenmuskulatur und zugleich werden eine Körperkräftigung insgesamt und eine gesunde Haltung erzielt. Musik und Zusatzgeräte machen das Training dynamisch und abwechslungsreich

 

G025Z Beckenboden-Mix  Zusatzkurs NEU

Für Frauen und Männer!

Irina Murzenko, Sportlehrerin

Mi, ab 6.6., 17:00 - 18:00, 8 x 1 Std., 32,00 €

Ostendschule, Berliner Str. 37, Mehrzweckraum (Hintereingang Block B), Wendeltreppe, 1. Stock

Bitte mitbringen: Sportkleidung, Handtuch, Getränk

Für alle Männer und Frauen, die ihren Körper "aus der Mitte" heraus trainieren wollen! Der BBG-Mix stärkt eine geschwächte oder untrainierte Beckenbodenmuskulatur und zugleich werden eine Körperkräftigung insgesamt und eine gesunde Haltung erzielt. Musik und Zusatzgeräte machen das Training dynamisch und abwechslungsreich
 

 

G026 Beckenboden-Mix   NEU

Für Frauen und Männer!

Irina Murzenko, Sportlehrerin

Fr, ab 23.2., 10:15 - 11:15, 11 x 1 Std., 44,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Bitte mitbringen: Sportkleidung, Handtuch, Getränk

Für alle Männer und Frauen, die ihren Körper "aus der Mitte" heraus trainieren wollen! Der BBG-Mix stärkt eine geschwächte oder untrainierte Beckenbodenmuskulatur und zugleich werden eine Körperkräftigung insgesamt und eine gesunde Haltung erzielt. Musik und Zusatzgeräte machen das Training dynamisch und abwechslungsreich

 

G046 Pilates für Anfänger

Alexandra Dier, Pilates-Trainerin, Physiotherapeutin

Mo, ab 12.3., 20:00 - 21:00, 10 x 1 Std., 36,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 207

Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung und Socken, Handtuch, Getränk.

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum steht die Körpermitte - bestehend aus Bauch-, Rücken,- und Beckenbodenmuskulatur - im Pilates auch "Powerhouse" genannt. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration ausgeführt, Sie selbst bestimmen, wie intensiv das Training ist.

 

G047 Pilates: Anfänger und Fortgeschrittene 1

Ein rückenfreundliches Ganzkörpertraining

Bianca Schröcker, Fachtrainerin für Gesundheit und Reha-Sport (IHK), Faszientrainerin

Di, ab 20.2., 19:30 - 20:30, 19 x 1 Std., 67,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Mitzubringen: Sportkleidung, dicke Socken, Handtuch. Kein Kurs am 03.04., 01.05., 05.06., 12.06.!

Ein sanftes Muskeltraining, das die Körpermitte stärkt und den Körper von innen nach außen kräftigt. Ideal, um "Haltung" zu bewahren, den Rücken zu trainieren, das eigene Körpergefühl zu verbessern. Weiterhin spricht das Training die Flexibilität, Koordination und das Gleichgewicht an. Auch das spannende Thema "Faszien" wird erklärt und angewandt.  Alles zusammen unterstützt uns im Alltag und formt den Körper. Probieren Sie es aus und arbeiten Sie mit Ihrem "Powerhouse".

 

Bianca Schröckschroecker2er

Sport und Bewegung haben mich schon immer fasziniert. So wurde mein Hobby nach und nach zu meinem Beruf, bis hin zu meiner jetzigen Tätigkeit als selbst-ständige Trainerin. In meinen sportlichen “wilden Zeiten” hätte ich mir nicht träumen lassen, dass sich mal mein Hauptaugenmerk auf den Gesundheits- und Rehasport richten würde. Inzwischen arbeite ich schon über 12 Jahre in diesem interessanten Bereich, der sehr abwechslungsreiche und aktive Programme bietet, wie z. B. die Rückenkurse. Da Körper und Geist zusammen gehören, arbeite ich auch als Mentaltrainer, z. B. im Bereich Stressbewältigung. Hier an der vhs gebe ich derezeit Pilates-Kurse, was mir mit den hochmotivierten Teilnehmern sehr viel Spaß macht. Bleiben sie einfach immer in Bewegung, für Körper und Geist – viel Spaß dabei!

 

 

 

 

G048 Pilates: Anfänger und Fortgeschrittene 1

Bianca Schröcker, Fachtrainerin für Gesundheit und Reha-Sport (IHK), Faszientrainerin

Mi, ab 21.2., 10:00 - 11:00, 20 x 1 Std., 70,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Mitzubringen: Sportkleidung, dicke Socken, Handtuch. Kein Kurs am 04.04., 06.06., 13.06!

Ein sanftes Muskeltraining, das die Körpermitte stärkt und den Körper von innen nach außen kräftigt. Ideal, um "Haltung" zu bewahren, den Rücken zu trainieren, das eigene Körpergefühl zu verbessern. Weiterhin spricht das Training die Flexibilität, Koordination und das Gleichgewicht an. Auch das spannende Thema "Faszien" wird erklärt und angewandt.  Alles zusammen unterstützt uns im Alltag und formt den Körper. Probieren Sie es aus und arbeiten Sie mit Ihrem "Powerhouse".

 

G049 Pilates für Anfänger und leicht Fortgeschrittene

Christine Härtter, Sportlehrerin, Entspannungstrainerin

Mo, ab 26.2., 17:30 - 18:30, 15 x 1 Std., 53,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 207

Mitzubringen: bequeme Sportkleidung und Socken.

Pilates wurde entwickelt, um die tiefer liegende Muskulatur zu trainieren. Alle Übungen, die im Liegen oder Sitzen durchgeführt werden, beginnen in der Körpermitte, dem "Powerhouse". Dabei ist die richtige Ausführung wichtiger als häufige Wiederholungen. Spüren Sie, wie schnell Pilates Ihren Körper verändert! Ihr Bauch wird fester und flacher, ihr Rücken stärker und Ihre Haltung aufrechter. Gleichzeitig dehnen Sie Ihre Muskulatur.

 

G050 Pilates für Fortgeschrittene

Hannelore Kugler, Kursleiterin Pilates

Mo, ab 5.3., 18:30 - 19:30, 16 x 1 Std., 62,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 207

Mitzubringen: Handtuch, warme Socken. Keine Ferien! Kein Kurs am 02.04., kein Kurs von 07. bis 21.05.!

Joseph Pilates hat eine Trainingsmethode entwickelt, die die Schlüsselmuskeln zur Stabilisierung des Rumpfes anspricht. Ihre Haltungsmuskeln werden gestärkt. Ihre Wirbelsäule wird natürlich aufgerichtet. Dadurch wirken Sie schlanker und größer. Sie erlangen Ihre natürliche Bewegungsfähigkeit und Elastizität wieder. Pilates entlastet die inneren Organe, kurbelt den Stoffwechsel an und macht Sie leistungsfähiger. Erleben Sie Ihren Körper neu mit der Körpermitte als Kraftzentrum. So erhöhen Sie die Lebensfreude!

 

G051 Pilates für Fortgeschrittene

Marliese Thaler, Pilates-Trainerin, Übungsleiterin

Di, ab 20.2., 17:30 - 18:30, 10 x 1 Std., 36,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 306

Mitzubringen: bequeme Sportkleidung und Socken, Handtuch

Pilates wurde entwickelt, um die tiefer liegende Muskulatur zu trainieren. Alle Übungen, die im Liegen oder Sitzen durchgeführt werden, beginnen in der Körpermitte, dem "Powerhouse". Dabei ist die richtige Ausführung wichtiger als häufige Wiederholungen. Spüren Sie, wie schnell Pilates Ihren Körper verändert! Ihr Bauch wird fester und flacher, ihr Rücken stärker und Ihre Haltung aufrechter. Gleichzeitig dehnen Sie Ihre Muskulatur.

 

G052 Pilates für Fortgeschrittene Sommerkurs

Marliese Thaler, Pilates-Trainerin, Übungsleiterin

Di, ab 5.6., 17:30 - 18:30, 8 x 1 Std., 28,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 306

Mitzubringen: bequeme Sportkleidung und Socken, Handtuch

Pilates wurde entwickelt, um die tiefer liegende Muskulatur zu trainieren. Alle Übungen, die im Liegen oder Sitzen durchgeführt werden, beginnen in der Körpermitte, dem "Powerhouse". Dabei ist die richtige Ausführung wichtiger als häufige Wiederholungen. Spüren Sie, wie schnell Pilates Ihren Körper verändert! Ihr Bauch wird fester und flacher, ihr Rücken stärker und Ihre Haltung aufrechter. Gleichzeitig dehnen Sie Ihre Muskulatur.

 

G053 Pilates: Fortgeschrittene 2

Bianca Schröcker, Fachtrainerin für Gesundheit und Reha-Sport (IHK), Faszientrainerin

Mi, ab 21.2., 9:00 - 10:00, 20 x 1 Std., 70,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Mitzubringen: Sportkleidung, dicke Socken, Handtuch. Kein Kurs am 04.04., 06.06., 13.06!

Ein sanftes Muskeltraining, das die Körpermitte stärkt und den Körper von innen nach außen kräftigt. Ideal, um "Haltung" zu bewahren, den Rücken zu trainieren, das eigene Körpergefühl zu verbessern. Weiterhin spricht das Training die Flexibilität, Koordination und das Gleichgewicht an. Auch das spannende Thema "Faszien" wird erklärt und angewandt.  Alles zusammen unterstützt uns im Alltag und formt den Körper. Probieren Sie es aus und arbeiten Sie mit Ihrem "Powerhouse".

 

G054 Pilates: Fortgeschrittene 2

Bianca Schröcker, Fachtrainerin für Gesundheit und Reha-Sport (IHK), Faszientrainerin

Di, ab 20.2., 18:30 - 19:30, 19 x 1 Std., 67,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Mitzubringen: Sportkleidung, dicke Socken, Handtuch. Kein Kurs am 03.04., 01.05., 05.06., 12.06.!

Ein sanftes Muskeltraining, das die Körpermitte stärkt und den Körper von innen nach außen kräftigt. Ideal, um "Haltung" zu bewahren, den Rücken zu trainieren, das eigene Körpergefühl zu verbessern. Weiterhin spricht das Training die Flexibilität, Koordination und das Gleichgewicht an. Auch das spannende Thema "Faszien" wird erklärt und angewandt.  Alles zusammen unterstützt uns im Alltag und formt den Körper. Probieren Sie es aus und arbeiten Sie mit Ihrem "Powerhouse".

 

G055 Pilates: Fortgeschrittene 2 - Sommerferienkurs

Bianca Schröcker, Fachtrainerin für Gesundheit und Reha-Sport (IHK), Faszientrainerin

Mi, ab 1.8., 9:00 - 10:00, 6 x 1 Std., 19,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Mitzubringen: Sportkleidung, dicke Socken, Handtuch. Die ersten beiden Termine finden in der Bahnhofstr. B142, Eingang Bgm.-Sing-Str. statt!

Ein sanftes Muskeltraining, das die Körpermitte stärkt und den Körper von innen nach außen kräftigt. Ideal, um "Haltung" zu bewahren, den Rücken zu trainieren, das eigene Körpergefühl zu verbessern. Weiterhin spricht das Training die Flexibilität, Koordination und das Gleichgewicht an. Auch das spannende Thema "Faszien" wird erklärt und angewandt.  Alles zusammen unterstützt uns im Alltag und formt den Körper. Probieren Sie es aus und arbeiten Sie mit Ihrem "Powerhouse".

Anfänger auf Anfrage.

 

G056 Pilates:  Fortgeschrittene 1 und Fortgeschrittene 2 - Sommerferienkurs

Bianca Schröcker, Fachtrainerin für Gesundheit und Reha-Sport (IHK), Faszientrainerin

Di, ab 31.7., 18:30 - 19:30, 6 x 1 Std., 19,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Mitzubringen: Sportkleidung, dicke Socken, Handtuch.  Die ersten beiden Termine finden in der Bahnhofstr. B142, Eingang Bgm.-Sing-Str. statt!

Ein sanftes Muskeltraining, das die Körpermitte stärkt und den Körper von innen nach außen kräftigt. Ideal, um "Haltung" zu bewahren, den Rücken zu trainieren, das eigene Körpergefühl zu verbessern. Weiterhin spricht das Training die Flexibilität, Koordination und das Gleichgewicht an. Auch das spannende Thema "Faszien" wird erklärt und angewandt.  Alles zusammen unterstützt uns im Alltag und formt den Körper. Probieren Sie es aus und arbeiten Sie mit Ihrem "Powerhouse".

Anfänger auf Anfrage.

 

G056B Pilates:  Fortgeschrittene 2 - Sommerferienkurs

Bianca Schröcker, Fachtrainerin für Gesundheit und Reha-Sport (IHK), Faszientrainerin

Di, ab 11.9., 19:30 - 20:30, 6 x 1 Std., 19,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Mitzubringen: Sportkleidung, dicke Socken, Handtuch.  Die ersten beiden Termine finden in der Bahnhofstr. B142, Eingang Bgm.-Sing-Str. statt!

Ein sanftes Muskeltraining, das die Körpermitte stärkt und den Körper von innen nach außen kräftigt. Ideal, um "Haltung" zu bewahren, den Rücken zu trainieren, das eigene Körpergefühl zu verbessern. Weiterhin spricht das Training die Flexibilität, Koordination und das Gleichgewicht an. Auch das spannende Thema "Faszien" wird erklärt und angewandt.  Alles zusammen unterstützt uns im Alltag und formt den Körper. Probieren Sie es aus und arbeiten Sie mit Ihrem "Powerhouse".

Anfänger auf Anfrage.

 

G057 Pilates für den Rücken für Fortgeschrittene

Marliese Thaler, Pilates-Trainerin, Übungsleiterin

Fr, ab 23.2., 19:30 - 20:30, 11 x 1 Std., 40,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 107

Bitte Socken, Handtuch und bequeme Sportkleidung mitbringen.

Pilates für den Rücken ist ideal bei Rückenbeschwerden Es stärkt die Muskulatur in der Tiefe und stabilisiert die Körperhaltung. Die Gelenkbeweglichkeit wird gesteigert ohne den Körper übermäßig zu belasten. Grundlage ist die intensive, aber sanfte Kräftigung der gesamten Stützmuskulatur. Auch die Muskeln des Beckenbodens und des Rumpfes werden gezielt trainiert. Bei Wirbelsäulenschäden ist die Erlaubnis des Arztes erforderlich!

 

G058 Pilates für den Rücken für Fortgeschrittene - Sommerkurs

Marliese Thaler, Pilates-Trainerin, Übungsleiterin

Fr, ab 8.6., 19:30 - 20:30, 7 x 1 Std., 25,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 107

Bitte Socken, Handtuch und bequeme Sportkleidung mitbringen.

Pilates für den Rücken ist ideal bei Rückenbeschwerden Es stärkt die Muskulatur in der Tiefe und stabilisiert die Körperhaltung. Die Gelenkbeweglichkeit wird gesteigert ohne den Körper übermäßig zu belasten. Grundlage ist die intensive, aber sanfte Kräftigung der gesamten Stützmuskulatur. Auch die Muskeln des Beckenbodens und des Rumpfes werden gezielt trainiert. Bei Wirbelsäulenschäden ist die Erlaubnis des Arztes erforderlich!

 

G059 Power Dumbbell - Kraftausdauertraining mit der Langhantel für jedermann

Bianca Schröcker, Fachtrainerin für Gesundheit und Reha-Sport (IHK), Faszientrainerin

Do, ab 22.2., 18:15 - 19:15, 18 x 1 Std., 76,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 207

Keine Ferien! Kein Kurs am 29.03., 07.06., 14.06.!

Dieses Training ist ein Kraftausdauertraining in der Gruppe, mit Musik. Es werden alle wichtigen Hauptmuskelgruppen (Rücken, Bauch, Oberschenkel/Po ...) beansprucht. Die Übungen pro Muskel sind einfach (keine komplizierten Schrittfolgen oder ähnliches). Im Laufe der Wochen wird das Gewicht der Hantel verändert. Das Schöne an diesem Training ist, dass man sehr individuell üben kann. Jede Teilnehmerin bestimmt selbst die Intensität (Gewicht), je nach Lust und Kraft. Zudem hat man Spaß durch die Gruppe. Deshalb ist Power Dumbbell ein Training für jedermann. Probieren Sie es doch einfach mal aus und spüren Sie Ihre Muskulatur neu!

 

G060 Ganzkörper-Workout

Evelyne Klimosch, Präventionsübungsleiterin

Mi, ab 28.2., 20:00 - 21:00, 15 x 1 Std., 54,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Bequeme Gymnastikkleidung. Ferien nach Absprache im Kurs!

Mit einfacher Choreographie bringen wir unseren Körper auf "Betriebstemperatur". Mit dem Einsatz von Kleingeräten stärken und kräftigen wir verschiedene Körperregionen. Eine aufrechte Haltung, formschöne Oberarme, gestärkter Rücken, flacher Bauch, starker Beckenboden, knackiger Po und schöne Beine sind Erfolgsmerkmale. Mit Stretching und Entspannungsübungen lassen wir die Stunde ausklingen.

 

 

klimosch

Evelyne Klimosch
Sport war schon immer eines meiner liebsten Hobbys, deshalb habe ich vor 2 Jahren im Rahmen der Vereinsarbeit meinen Übungsleiter absolviert. Ich wollte mein Wissen vertiefen, um noch spezieller auf den Gesundheitssport einzugehen, deshalb habe ich mich weitergebildet und bin nun Präventionsübungsleiterin im Bereich "Bewegung und Haltung".
Gerne arbeite ich mit Menschen und möchte die Freude an der Bewgung an andere weitergeben.
Sport soll Spaß machen und das spüren die Teilnehmer in meinen Kursen.

 

 

 

 

G061 Ganzkörper-Workout mit dem Flexi-Bar

Vormittagskurs

Evelyne Klimosch, Präventionsübungsleiterin

Do, ab 1.3., 9:45 - 10:45, 15 x 1 Std., 54,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Bequeme Gymnastikkleidung. Ferien nach Absprache im Kurs.

In dieser Stunde trainieren wir den ganzen Körper, insbesondere aber die Rumpfmuskulatur. Das Flexi-Bar (Schwungstange) ist ein 150 cm langer Fiberglas-Stab, der vom Trainierenden ganz leicht auf- und abgeschwungen wird. Um das Flexi-Bar zum Schwingen zu bringen, werden besonders die kleinen Muskeln an der Wirbelsäule aktiviert. Die Anwendung des Flexi-Bar verbindet Kraft- und Ausdauertraining. Sie trainiert die Tiefenmuskulatur, verbessert die Koordination, stabilisiert die Haltung und erhöht die Körpersensibilität. Ein regelmäßiges Training beugt Rückenschmerzen vor und definiert die Muskulatur. Das Flexi-Bar darf nicht während der Schwangerschaft verwendet werden, danach aber als Rückbildungstraining.

 

 

Bei den folgenden Nordic Walking Kursen ist es unerlässlich, sich in denjenigen Kurs einzuschreiben, der dem Fitnessgrad und der körperlichen Verfassung entspricht! Bitte beachten Sie daher unbedingt das Anforderungsprofil, sonst ist der Kurs für alle Beteiligten frustrierend!

 

G062 Nordic Walking für Anfänger und Wiedereinsteiger

Maria Ströhmann-Stürzer

Mo, ab 5.3., 17:15 - 18:45, 10 x 1,5 Std., 48,00 €

Treffpunkt: Schotterparkplatz Parkbad Neuburg

Keine Ferien!

Bitte mitbringen: Leichte Nordic Walking Stöcke in der richtigen Länge (Körpergröße x 0,65),  gute, gedämpfte Walking/Laufschuhe, dem Wetter entsprechende Sportbekleidung, evtl. Pulsuhr und Getränk. Wer unsicher ist, beim Kauf von Stöcken, sollte bitte ohne Stöcke kommen, die Kursleiterin berät gerne!

Nordic Walking ist Ganzkörperfitness - bestens geeignet als körperlicher und psychischer Ausgleich zum stressbetontem Alltag. Die Gelenke werden durch den Stockeinsatz entlastet, Verspannungen im Muskel- und Nackenbereich können sich bei sauber ausgeführter Walkingtechnik lösen. Ziel ist das Erlernen einer effektiven Lauftechnik. Das Tempo wird von den Teilnehmern bestimmt und ist richtig, wenn wir uns nebenbei gut unterhalten können.

 

G063 Nordic Walking - Lass Dich nicht gehen, gehe selbst!

Der Kurs ist ausschließlich für Teilnehmer/innen mit extrem starkem Übergewicht (z.B. Adipositas)

Maria Ströhmann-Stürzer

Mi, ab 14.3., 17:15 - 18:45, 10 x 1 Std., 48,00 €

Treffpunkt: Hallenbadparkplatz

Keine Ferien!

Bitte mitbringen: Leichte Nordic Walking Stöcke in der richtigen Länge (Körpergröße x 0,65),  gute, gedämpfte Walking/Laufschuhe, dem Wetter entsprechende Sportbekleidung, evtl. Pulsuhr und Getränk. Wer unsicher ist beim Kauf von Stöcken, sollte bitte ohne Stöcke kommen, die Kursleiterin berät gerne!

Nordic Walking ist die optimale Sportart für Menschen, die an hohem Übergewicht leiden. Durch den richtigen Einsatz der Stöcke gelangen Sie zu mehr Sicherheit beim Laufen, beim NW werden die großen Muskelgruppen beansprucht, dadurch wird die Stoffwechselproduktion angeregt und ein erhöhter Kalorienverbrauch aktiviert. Das Training in der freien Natur hat eine entspannende sowie eine stimmungsaufhellende Wirkung und kann das Immunsystem stärken. Der Kurs ist für Menschen konzipiert, die momentan aufgrund des Gewichtes nur  langsam gehen können, sich jedoch gerne im Rahmen ihrer Möglichkeiten in einer lustigen netten Gruppe mit Gleichgesinnten bewegen wollen. Niemand wird in dieser Gruppe überfordert, denn auf die unterschiedliche Belastbarkeit der Teilnehmer wird individuell Rücksicht genommen. Spaß und gute Laune stehen bei uns an erster Stelle. Wer jahrelang keinen Sport gemacht hat, unter hohem Übergewicht leidet, schwere Krankheiten oder Operationen hinter sich hat, spricht vor dem Einstieg bitte mit seinem Hausarzt!

 

G064 Nordic Walking Ü 60    NEU

Maria Ströhmann-Stürzer

Mo, ab 5.3., 15:00 - 16:30, 10 x 1,5 Std., 48,00 €

Treffpunkt: Schotterparkplatz Parkbad Neuburg

Keine Ferien!

Bitte mitbringen: Leichte Nordic Walking Stöcke in der richtigen Länge (Körpergröße x 0,65),  gute, gedämpfte Walking/Laufschuhe, dem Wetter entsprechende Sportbekleidung, evtl. Pulsuhr und Getränk. Wer unsicher ist  beim Kauf von Stöcken, sollte bitte ohne Stöcke kommen, die Kursleiterin berät gerne!

Dieser Kurs ist speziell für Senioren konzipiert, die sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten in einer netten Gruppe in der Natur bewegen wollen.

Nordic Walking ist die optimale Sportart für Menschen, die bis ins hohe Alter etwas für ihren Körper und ihren Geist tun möchten. Es trainiert die Koordination und verbessert die Muskelkraft und den Gleichgewichtssinn. Somit dient es auch der Sturzprophylaxe, die für ältere Menschen besonders wichtig ist. Gerade bei Gelenk- und Muskelschmerzen hilft dieses effektive Ganzkörpertraining die Mobilität zu erhalten bzw. zu steigern. Auf die unterschiedliche Belastbarkeit der Teilnehmer wird individuell Rücksicht genommen. Am Anfang eines jeden Laufes stehen Aufwärmübungen. Diese sind wichtig für die Durchblutung, um die Muskulatur auf das Training vorzubereiten. Den Schluss einer jeden Trainingsstunde bildet ein kurzes Dehnungsprogramm um die Muskulatur wieder zu entspannen. Bei gesundheitlichen Beschwerden usw. konsultieren Sie bitte vorher Ihren Arzt!

 

smoveyG064B Lasst uns smoven!

Anette Wagner

Do, ab 19.4., 19:00 - 20:00, 4 x 1 Std., 22,00 €

Treffpunkt: Parkplatz Parkbad

Der Kurs findet bei jedem Wetter im Freien statt! Am 10.05. (Chr. Himmelfahrt) ist kein Kurs! Leih-smoveys stehen zur Verfügung!

Die smoveys, die kleinen grünen Ringe, die den Körper in Schwingung versetzen, sind die "heutigen Nordic-Walking-Stöcke" - sie sind nur noch effektiver! Denn im Inneren der smovey-Ringe befinden sich 4 kleine Stahlkugeln. Durch das Bewegen der Ringe entstehen Schwingungen, die über die Reflexzonen der Hand in den ganzen Körper übergehen. Das smovey-Training aktiviert die Fettverbrennung und das Entschlacken, fördert den Stoffwechsel, kräftigt das Herz-/Kreislaufsystem und entlastet das Lymphsystem. Selbst wenn Sie gestresst kommen - Sie gehen entspannt und mit einem Lächeln auf den Lippen!

 

G064C Lasst uns smoven!

Anette Wagner

Fr, ab 27.4., 9:00 - 10:00, 4 x 1 Std., 22,00 €

Treffpunkt: Parkplatz Parkbad

Der Kurs findet bei jedem Wetter im Freien statt! Leih-smoveys stehen zur Verfügung!

Info siehe Kurs G064B

 

rollskiG065 Nordic-Cross Classic und Rollski klassisch - für Einsteiger  NEU

Ulrich Rüger, Dipl.-Ing. aer., Nordic Cross Blading Trainer

Sa, 17.3., 14:30 - 17:30, 70,00 €

Volksfestplatz Neuburg

Anmeldeschluss Mi, 14.3.2018! Bei der Anmeldung bitte E-mail-Adresse angeben! Leihausrüstung: Nordic Cross Tourer oder Rollski bzw. Cross Rollski jeweils inkl. Stöcke stehen in begrenztem Umfang nach Absprache zur Verfügung (8€ bis ca. 25€); Körpergewicht je nach Gerät 90 kg bis max. 120 kg;

Nordic Cross Classic und Rollski klassisch ähneln dem klassischen Stil des Ski-Langlaufs mit dem Unterschied, dass man es fast ganzjährig ausüben kann - mit Cross-Geräten auch off-road. Im Kurs lernen Sie die wichtigsten Fortbewegungs-Grundtechniken und Bremstechniken sowie auch die Hürde der fehlenden Loipenführung zu überwinden. Sowohl in gemütlichem Tempo mehr wandernd wie auch im schnelleren Tempo mehr sportlich ist Nordic Cross Classic ein gelenkschonendes Konditions-, Koordinations- und Rückentraining - macht outdoor Spaß und für den Sommer fit.

 

 

G066 Sommer-fit durch Nordic Cross Skating

Für Einsteiger

Ulrich Rüger, Dipl.-Ing. aer., Nordic Cross Blading Trainer

Sa, 14.4., 15:00 - 18:00, 70,00 €

Volksfestplatz Neuburg

Anmeldeschluss Mi., 11.04., danach nur noch nach Rücksprache. Bei Anmeldung bitte E-Mail-Adresse angeben! Kursgebühr inkl. Skating-Leihausrüstung (Nordic Cross Skates und Stöcke; bis 120kg Personengewicht inkl. Kleidung! Schuhgrößen 37 bis ca. 47) Die erforderliche Zusatz-Ausrüstung - Helm (z.B. Fahrradhelm) und Inlineskate-Protektoren (für Hand, Knie, Ellenbogen) - kann bei Bedarf beim Dozenten gegen eine geringe Gebühr ausgeliehen werden.

Nordic Cross Skaten ähnelt dem Skating-Stil des Ski-Langlaufs mit dem Unterschied, dass man es ganzjährig on- und off-road durchführen kann. Es ist ein gelenkschonendes Konditions-, Koordinations- und Rückentraining - macht Spaß und für den Sommer fit! Durch einfach zu betätigende Bremsen und die großen Räder ist Nordic Cross Skating eine echte Alternative zum Inlineskaten.

 

G067 Body-Styling

Gudrun Schneider, Fachübungsleiterin

Do, ab 1.3., 8:30 - 9:30, 15 x 1 Std., 54,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Keine Ferien!

 

G068 Body-Styling - Sommerkurs

Gudrun Schneider, Fachübungsleiterin

Do, ab 28.6., 8:30 - 9:30, 4 x 1 Std., 14,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

 

G069 Body-Styling - Sommerferienkurs

Gudrun Schneider, Fachübungsleiterin

Do, ab 2.8., 8:30 - 9:30, 5 x 1 Std., 18,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Die ersten beiden Termine finden in der Bahnhofstr. B142, Eingang Bgm.-Sing-Str. statt!

 

G070 Body-Styling

Gudrun Schneider, Fachübungsleiterin

Fr, ab 2.3., 18:30 - 19:30, 15 x 1 Std., 54,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Keine Ferien!

 

G071 Body-Styling - Sommerkurs

Gudrun Schneider, Fachübungsleiterin

Fr, ab 22.6., 18:30 - 19:30, 5 x 1 Std., 18,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

 

G072 Body-Styling - Sommerferienkurs

Gudrun Schneider, Fachübungsleiterin

Fr, ab 3.8., 18:30 - 19:30, 5 x 1 Std., 18,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Die ersten beiden Termine finden in der Bahnhofstr. B142, Eingang Bgm.-Sing-Str. statt!

 

G073 Bodystyling - Ganzkörpertraining

Ein Workout für Fortgeschrittene

Irina Murzenko, Sportlehrerin

Mo, ab 19.2., 18:00 - 19:00, 19 x 1 Std., 68,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 306

Bitte mitbringen: Sportkleidung, Turnschuhe, Handtuch, Getränk.

In dieser Stunde trainieren wir mit einfachen Übungen und Bewegungen zu motivierender Musik. Dieser Kurs dient der Haltungsvorbeugung, der Kräftigung, der Ausdauer und der Verbesserung von Koordination und Beweglichkeit. Bodystyling trainiert den ganzen Körper, strafft die Pomuskeln, Arme und Beine und sorgt für einen flachen Bauch. Wir nehmen Zusatzgeräte wie Kurzhanteln, Rubberband, Step, Fußmanschetten etc. zu Hilfe. Ich wünsche euch viel Spaß!

 

G074 Powermix für junggebliebene Damen und Herren

Mit Life-Kinetik-Übungen

Sylvia Bednarz

Do, ab 8.3., 10:30 - 12:00, 12 x 1,5 Std., 64,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 107

Bitte mitbringen: knöchelhohe Turnschuhe, Sportkleidung, Handtuch, Getränk. Materialgebühren: 2.- €

In dieser neuen Power- und Bewegungsstunde werden wir uns bei fetziger Musik mit leichtem Workout-Krafttraining unseren verschiedenen Muskelgruppen widmen. Das Gymnastikprogramm wird ergänzt durch neuartige Übungen aus dem Life-Kinetik, einem Training, bei dem die körperliche und geistige Fitness mit hoher Nachhaltigkeit gefördert wird.  Durch den Einsatz von verschiedenen Kleingeräten wie z.B. Hanteln oder Tubes werden die Kurseinheiten jeweils unterschiedlich und abwechslungsreich.  Mit einer sanften Entspannung beenden wir diese gesunde Powerstunde.

 

G075 Fitness-Mix

Irina Murzenko, Sportlehrerin

Di, ab 20.2., 16:30 - 17:30, 18 x 1 Std., 65,00 €

Ostendschule, Berliner Str. 37, Mehrzweckraum (Hintereingang Block B), Wendeltreppe, 1. Stock

Bitte mitbringen: rutschfeste Sportschuhe, Handtuch, Getränk.

Der Kurs "Fitness-Mix" ist ein Ganzkörpertraining für alle, die sich gerne nach der Musik bewegen und ihren Anstrengungsgrad selbst bestimmen wollen. Das Training besteht aus gelenkschonenden Bewegungselementen, zur Stärkung der Wirbelsäulen-/ und Rückenmuskulatur und zur Straffung des Körpers: Ein dynamisches Herz-/ Kreislauftraining zur Verbesserung der Muskulatur, Ausdauer und zur Gewichtsreduktion, ohne Sie dabei zu überfordern. Spezielle Dehnübungen am Ende des Trainings erhalten die Beweglichkeit.

 

G076 Fitness-Mix

Irina Murzenko, Sportlehrerin

Di, ab 20.2., 17:30 - 18:30, 18 x 1 Std., 65,00 €

Ostendschule, Berliner Str. 37, Mehrzweckraum (Hintereingang Block B), Wendeltreppe, 1. Stock

Bitte mitbringen: Sportschuhe, Getränk.

Info siehe Kurs G075

 

G077 Fitness-Mix

Irina Murzenko, Sportlehrerin

Fr, ab 23.2., 17:00 - 18:00, 19 x 1 Std., 68,00 €

Ostendschule, Berliner Str. 37, Mehrzweckraum (Hintereingang Block B), Wendeltreppe, 1. Stock

Bitte mitbringen: Sportschuhe, Getränk.

Info siehe Kurs G075

 

G078 Fitness-Mix

Irina Murzenko, Sportlehrerin

Fr, ab 23.2., 9:00 - 10:00, 19 x 1 Std., 68,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Bitte mitbringen: Handtuch, Getränk.

Info siehe Kurs G075

 

G079 Power-Fitness-Mix

Irina Murzenko, Sportlehrerin

Do, ab 22.2., 18:00 - 19:00, 18 x 1 Std., 65,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 306

Bitte mitbringen: Isomatte, Sportschuhe, Getränk.

Power Fitness-Mix verbindet ein motivierendes Herz-Kreislauftraining mit einem gezielten Ganzkörpertraining, welches alle Muskelgruppen beansprucht. Dieser Kurs ist eine bunte Mischung aus BodyStyling, BBP, Aerobic etc. zu motivierender Musik. Die Kräftigung des gesamten Körpers wird erreicht und bringt Sie zu Ihrem individuellen, körperlichen Wohlgefühl.

 

 

G080 Form your body

Rabea Kilg, Präventionsübungsleiterin

Fr, ab 23.2., 20:00 - 21:00, 10 x 1 Std., 36,00 €

Ostendschule, Berliner Str. 37, Mehrzweckraum (Hintereingang Block B), Wendeltreppe, 1. Stock

Bitte Hallensportschuhe mitnehmen. Keine Ferien!

"Form your body" ist ein schonendes Kräftigungsprogramm für den ganzen Körper, bei dem Sie die "Problemzonen" (Bauch, Beine, Po) formen, den Rücken entlasten und stärken. Durch den gezielten Einsatz von Kleingeräten (Gewichtsmanschetten, Hanteln usw.) wird zusätzlich Muskulatur aufgebaut. Der Entspannungsteil am Schluss jeder Stunde trägt zur angenehmen Gesunderhaltung bei.

 

G081 Fit im Sommer

Rabea Kilg, Präventionsübungsleiterin

Fr, ab 18.5., 19:00 - 20:30, 6 x 1Std., 22,00 €

Ostendschule, Berliner Str. 37, Mehrzweckraum (Hintereingang Block B), Wendeltreppe, 1. Stock

Bitte Outdoor-Sportschuhe und Hallenschuhe mitbringen! Keine Pfingstferien!

Beim aufwärmenden "Walk" durch den Englischen Garten trainieren wir unsere Kondition und regen das Herz-Kreislaufsystem an. Das anschließende gezielte Training (mit und ohne Kleingeräte) formt die einzelnen Körperpartien: Bauch, Beine, Po, Arme sowie Hüften. Der Rücken wird gestärkt und Verspannungen durch Dehnübungen gelockert. Mit abwechslungsreichen Entspannungsmethoden findet die Sportstunde ihren Abschluss.

 

G082 Fit bis in den Sommer

Rabea Kilg, Präventionsübungsleiterin

Fr, ab 23.2., 19:00 - 20:00, 10 x 1 Std., 36,00 €

Ostendschule, Berliner Str. 37, Mehrzweckraum (Hintereingang Block B), Wendeltreppe, 1. Stock

Bitte Outdoor-Sportschuhe und Hallenschuhe mitbringen! Keine Ferien!

Bei gutem Wetter wärmen wir uns beim Walken im Englischen Garten auf. Anschließend machen wir zu mitreißender Musik spezielle Übungen, welche die Problemzonen trainieren. Gewichtsmanschetten, Hanteln und Dynabänder ermöglichen jeder, ihren individuellen Schwierigkeitsgrad zu bestimmen. Zur gezielten Entlastung der Wirbelsäule setzten wir Pezzibälle sowie Airpads ein.

 

G083 Bodyform

Heike Buchta, Übungsleiterin

Do, ab 22.2., 18:00 - 19:00, 11 x 1 Std., 38,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 107

Bitte feste Sportschuhe mitbringen.

Mit viel Spaß an der Bewegung straffen wir in diesem Kurs nicht nur unsere Problemzonen wie z.B. Bauch, Beine, Po. Durch gezieltes Training regen wir den Stoffwechsel an und bringen damit auch die Fettverbrennung in Schwung. Muskeln aller Körperregionen werden aufgebaut und in Form gebracht. Im Entspannungsteil genießen wir dieses neue Körpergefühl.

 

buchta2

Heike Buchta
Die Freude an der Bewegung und der Spaß am Sport begleiten mich schon mein ganzes Leben.
Nachdem ich vor 14 Jahren meine Übungsleiterprüfung abgelegt habe, lernte ich durch verschiedene Fortbildungen die vielen Facetten des Fitnesstrainings kennen und schätzen.
Mit viel Engagement leite ich seither diverse Fitnesskurse an verschiedenen Volkshochschulen in der Region.

 

 

 

 

G084 Bodyform

Heike Buchta, Übungsleiterin

Mo, ab 26.2., 8:30 - 9:30, 11 x 1 Std., 42,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Bitte feste Sportschuhe mitbringen.

Info siehe Kurs G083

 

G085 Callanetics and more

Rabea Kilg, Präventionsübungsleiterin

Do, ab 22.2., 19:00 - 20:00, 10 x 1 Std., 36,00 €

Ostendschule, Berliner Str. 37, Mehrzweckraum (Hintereingang Block B), Wendeltreppe, 1. Stock

Keine Ferien!

Die Grundübungen von Callanetics erfahren durch die Arbeit mit Kleingeräten (Hanteln, Schwungstab, Rubberbänder usw) bzw. der Anwendung von Supercallanetics sowie anderen anspruchsvollen Übungsabläufen eine Steigerung. Durch den Einsatz von Pezzibällen trainieren wir besonders den Rücken.

 

G086 Callanetics and more - Sommerkurs

Rabea Kilg, Präventionsübungsleiterin

Do, ab 17.5., 19:00 - 20:00, 6 x 1 Std., 22,00 €

Ostendschule, Berliner Str. 37, Mehrzweckraum (Hintereingang Block B), Wendeltreppe, 1. Stock

Keine Ferien!

Wir wärmen uns beim Walk durch den Englischen Garten auf, trainieren dabei unsere Kondition und regen das Herz-/ Kreislaufsystem an. Das anschließende Training (mit und ohne Kleingeräte) formt die einzelnen Körperpartien: Bauch, Beine, Po, Arme sowie Hüfte. Der Rücken wird gestärkt und Verspannungen mit Dehnübungen gelockert.

 

G087 ZUMBA®-Fitness für Anfänger

Amina Naouri, Lizenzierte ZUMBA® und ZumbaTomic® Trainerin

Mi, ab 21.2., 20:00 - 21:00, 10 x 1 Std., 46,00 €

Studio Marrakesch, Münchener Str. 24

Bitte mitbringen: Bequeme Sportsachen, Turnschuhe, Handtuch und ein Getränk.

ZUMBA® ist ein vom Latino-Lebensgefühl inspiriertes Tanz- und Fitness-Programm mit südamerikanischer und internationaler Musik und Tanzstilen. Aus dieser Kombination entsteht ein dynamisches, begeisterndes und sehr effektives Fitnesstraining. Ein Zumba-Kurs - auch Zumba-Fitness-Party genannt - verbindet schnellere und langsamere Rhythmen und Bewegungsabläufe zu einem Aerobic- und Fitness-Workout, das die optimale Balance zwischen Ausdauertraining und körperformendem Muskelaufbau bietet. Zumba macht Spaß, ist einfach zu erlernen, verbrennt Kalorien und verhilft so vielen Menschen zu Freude und Gesundheit.

 

G088 Strong by ZUMBA®

Zeig was in dir steckt!

Amina Naouri, Lizenzierte ZUMBA® und ZumbaTomic® Trainerin

Di, ab 27.2., 19:15 - 20:15, 10 x 1 Std., 46,00 €

Studio Marrakesch, Münchener Str. 24

Bitte mitbringen: bequeme Sportsachen, Turnschuhe, eine Matte für die Bodenübungen, ein Handtuch und Wasser zum Trinken.

Ein STRONG by Zumba® Kurs ist ein schweißtreibendes Training, das zum Teil aus Bodenübungen besteht, bei denen du deine Körpermitte intensiv trainierst. Durch die Kombination aus hochintensivem Workout und Muskelaufbau wird der Kalorienverbrauch  während des gesamten Trainings gesteigert und regt eine höhere Verbrennung im Anschluss an. Also leg los und verfeure Kalorien! Der Nachbrenneffekt zeigt dir, dass es funktioniert. Die Musik wurde speziell hierfür zusammengestellt.

 

G091 Drums alive - Freude am Trommeln

Charlotte Hoch, Übungsleiterin, Zusatzqualifikation Sport für Senioren

Di, ab 3.4., 18:15 - 19:15, 4 x 1 Std, 14,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 207

Bitte mitbringen: leichte Bekleidung, rutschfeste Socken, Getränk.

Drums alive heißt der Fitnesstrend, der Elemente von Aerobic, Tanz und Schlagzeug zu einer Choreographie in der Gruppe vereint. Fettverbrennung, Muskelaufbau, Kreislauf-Training und Brainfitness in einem! Schwerpunkt ist das Trommeln mit Drumsticks auf großen Bällen und die Verbindung mit Bewegung. Diese ungewöhnliche Kombination ist begeisternd und baut Stress ab. Ein Workout für alle Altersklassen und leicht zu erlernen.

 

G093 Biodanca    NEU

Sylvia Bednarz

Sa, 10.3., 11:30 - 13:00, 7,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 306

Biodanca ist mehr als nur Tanz, es ist "die Ursprache des Lebens". Biodanca ist für alle Menschen geeignet. die sich gerne zur Musik bewegen und dabei ihre Lebendigkeit und ihre Leichtigkeit  spüren. Biodanca ist wohltuend für Körper, Geist und Seele.

 

G095 Wirbelsäulengymnastik vormittags Sommerkurs

Erika Beringer, Übungsleiterin mit Weiterbildungen u.a. für präventives Wirbelsäulentraining

Mo, ab 4.6., 9:00 - 10:00, 8 x 1 Std., 34,00 €

Bahnhofstr. B142, Eingang Bgm.-Sing-Str.

Bitte mitbringen: Trainingsanzug oder lange Hose, Handtuch, Turnschuhe.

Durch gezieltes Bewegungstraining mit Elementen aus dem Yoga mobilisieren wir die Wirbelsäule. Lockerungs- und Dehnungsübungen kräftigen die Schulter-, Rücken- und gesamte Rumpfmuskulatur. Eine Entspannung schließt die Stunde ab.

 

G097 Wirbelsäulengymnastik vormittags Sommerkurs

Erika Beringer, Übungsleiterin mit Weiterbildungen u.a. für präventives Wirbelsäulentraining

Mo, ab 4.6., 10:00 - 11:00, 8 x 1 Std., 34,00 €

Bahnhofstr. B142, Eingang Bgm.-Sing-Str.

Bitte mitbringen: Trainingsanzug oder lange Hose, Handtuch, Turnschuhe.

Durch gezieltes Bewegungstraining mit Elementen aus dem Yoga mobilisieren wir die Wirbelsäule. Lockerungs- und Dehnungsübungen kräftigen die Schulter-, Rücken- und gesamte Rumpfmuskulatur. Eine Entspannung schließt die Stunde ab.

 

G099 Wirbelsäulengymnastik vormittags Sommerkurs

Erika Beringer, Übungsleiterin mit Weiterbildungen u.a. für präventives Wirbelsäulentraining

Di, ab 5.6., 9:00 - 10:00, 8 x 1 Std., 34,00 €

Bahnhofstr. B142, Eingang Bgm.-Sing-Str.

Bitte mitbringen: Trainingsanzug oder lange Hose, Handtuch, Turnschuhe.

Durch gezieltes Bewegungstraining mit Elementen aus dem Yoga mobilisieren wir die Wirbelsäule. Lockerungs- und Dehnungsübungen kräftigen die Schulter-, Rücken- und gesamte Rumpfmuskulatur. Eine Entspannung schließt die Stunde ab.

 

G101 Wirbelsäulengymnastik vormittags Sommerkurs

Erika Beringer, Übungsleiterin mit Weiterbildungen u.a. für präventives Wirbelsäulentraining

Di, ab 5.6., 10:00 - 11:00, 8 x 1 Std., 34,00 €

Bahnhofstr. B142, Eingang Bgm.-Sing-Str.

Bitte mitbringen: Trainingsanzug oder lange Hose, Handtuch, Turnschuhe.

Durch gezieltes Bewegungstraining mit Elementen aus dem Yoga mobilisieren wir die Wirbelsäule. Lockerungs- und Dehnungsübungen kräftigen die Schulter-, Rücken- und gesamte Rumpfmuskulatur. Eine Entspannung schließt die Stunde ab.

 

G103 Gesunder Rücken

Evelyne Klimosch, Präventionsübungsleiterin

Di, ab 27.2., 9:00 - 10:00, 10 x 1 Std., 43,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 107

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Turnschuhe, Handtuch. Ferien nach Absprache im Kurs!

Nach kurzem Aufwärmen mit Musik wird die gesamte Wirbelsäulenmuskulatur gedehnt. Das Ziel dieser Kräftigungsgymnastik für Rücken und Rumpf ist es, die Muskulatur zu stärken und geschmeidig zu halten. Unter Zuhilfenahme von Kleingeräten werden die anderen Muskelgruppen wie Schultern, Nacken, Brust, Bauch, Hüfte und Beine ebenfalls trainiert. Den Abschluss bildet die Dehn- und Entspannungsphase.

 

G104 Gekonnte Rückenschulgymnastik

Uwe Schmolinski, Rückenschullehrer

Mo, ab 19.2., 19:00 - 20:00, 10 x 1 Std., 43,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 107

Mitzubringen: Bequeme Sportkleidung.

Leiden Sie unter Rückenschmerzen? Dann sind Sie hier richtig! Sie lernen in Eigenverantwortlichkeit, wie Sie Ihre Schmerzen dauerhaft auch in Berufs- und Alltagssituationen loswerden. Das Übungsprogramm beinhaltet Bewegungs-, Kräftigungs-, Dehnungs-, Koordinationsübungen und Ausdauertraining.

 

G105 Gekonnte Rückenschulgymnastik Sommerkurs

Uwe Schmolinski, Rückenschullehrer

Mo, ab 4.6., 19:00 - 20:00, 6 x 1 Std., 26,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 107

Mitzubringen: Bequeme Sportkleidung.

Leiden Sie unter Rückenschmerzen? Dann sind Sie hier richtig! Sie lernen in Eigenverantwortlichkeit, wie Sie Ihre Schmerzen dauerhaft auch in Berufs- und Alltagssituationen loswerden. Das Übungsprogramm beinhaltet Bewegungs-, Kräftigungs-, Dehnungs-, Koordinationsübungen und Ausdauertraining

 

G106 Gekonnte Rückenschulgymnastik

Uwe Schmolinski, Rückenschullehrer

Do, ab 22.2., 9:00 - 10:00, 10 x 1 Std., 43,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 107

Mitzubringen: Bequeme Sportkleidung.

Leiden Sie unter Rückenschmerzen? Dann sind Sie hier richtig! Sie lernen in Eigenverantwortlichkeit, wie Sie Ihre Schmerzen dauerhaft auch in Berufs- und Alltagssituationen loswerden. Das Übungsprogramm beinhaltet Bewegungs-, Kräftigungs-, Dehnungs-, Koordinationsübungen und Ausdauertraining

 

G107 Gekonnte Rückenschulgymnastik Sommerkurs

Uwe Schmolinski, Rückenschullehrer

Do, ab 7.6., 9:00 - 10:00, 6 x 1 Std., 26,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 107

Mitzubringen: Bequeme Sportkleidung.

Leiden Sie unter Rückenschmerzen? Dann sind Sie hier richtig! Sie lernen in Eigenverantwortlichkeit, wie Sie Ihre Schmerzen dauerhaft auch in Berufs- und Alltagssituationen loswerden. Das Übungsprogramm beinhaltet Bewegungs-, Kräftigungs-, Dehnungs-, Koordinationsübungen und Ausdauertraining

 

G108 Mein starker Rücken kann mich entzücken - sanfter Muskelaufbau

Irina Murzenko, Sportlehrerin

Di, ab 20.2., 9:00 - 10:00, 18 x 1 Std., 65,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 207

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken, Getränk.

Ein beschwerdefreier Rücken im Alltag, im Beruf und in der Freizeit - durch einen harmonischen Wechsel zwischen Spannung und Entspannung und zwischen Kraft und Elastizität können wir diesem Ziel näher kommen! Gemeinsam stärken wir nicht nur unsere Muskulatur, sondern tanken auch Kraft, um die Herausforderungen des Alltags mit starkem Rücken zu bewältigen.

 

G109 Mein starker Rücken kann mich entzücken - sanfter Muskelaufbau

Irina Murzenko, Sportlehrerin

Do, ab 22.2., 9:00 - 10:00, 18 x 1 Std., 65,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 207

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken, Getränk.

Ein beschwerdefreier Rücken im Alltag, im Beruf und in der Freizeit - durch einen harmonischen Wechsel zwischen Spannung und Entspannung und zwischen Kraft und Elastizität können wir diesem Ziel näher kommen! Gemeinsam stärken wir nicht nur unsere Muskulatur, sondern tanken auch Kraft, um die Herausforderungen des Alltags mit starkem Rücken zu bewältigen

 

G110 Mein starker Rücken kann mich entzücken - sanfter Muskelaufbau

Irina Murzenko, Sportlehrerin

Do, ab 22.2., 17:00 - 18:00, 18 x 1 Std., 65,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 306

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken, Getränk.

Ein beschwerdefreier Rücken im Alltag, im Beruf und in der Freizeit - durch einen harmonischen Wechsel zwischen Spannung und Entspannung und zwischen Kraft und Elastizität können wir diesem Ziel näher kommen! Gemeinsam stärken wir nicht nur unsere Muskulatur, sondern tanken auch Kraft, um die Herausforderungen des Alltags mit starkem Rücken zu bewältigen

 

G111 Faszien Fitness - lassen Sie sich faszinieren!

Bianca Schröcker, Fachtrainerin für Gesundheit und Reha-Sport (IHK), Faszientrainerin

Do, ab 22.2., 19:30 - 20:30, 10 x 1 Std, 42,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 207

Bitte mitbringen: Handtuch, Getränk, Faszienrolle. Keine Ferien! Kein Kurs am 29.03.!

Heute weiß man, dass die Bedeutung der Faszien für das Funktionieren der Muskeln und der optimalen Koordination enorm hoch ist. Die Faszien brauchen aber eine spezielle Stimulierung. Wenn das Fasziensystem aktiv und elastisch ist, arbeitet die Muskulatur besser, die Leistungsfähigkeit steigt. Bewegungsabläufe und die Koordination verbessern sich. Auch die Regenerationszeit verkürzt sich und die Belastbarkeit von Sehnen und Bändern erhöht sich. In diesem Kurs werden wir uns der faszinierenden Welt der Faszien öffnen -  mit etwas theoretischem Wissen und vor allem praktischen Übungen. Die Elemente Dehnen, Federn, Spüren und Beleben sind die vier Dimensionen des Faszientrainings. Erleben Sie eine neue Art von Baustein aus der Trainingswelt.

 

G112 Faszien-Fitness

Training für das Bindegewebe

Uwe Schmolinski, Rückenschullehrer

Mo, ab 19.2., 18:00 - 19:00, 6 x 1 Std., 26,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 107

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Kissen, wenn vorhanden Faszienrolle oder Pilates- oder Tennisball

Sind Sie mit starken Verspannungen und Schmerzen belastet, dann sollten Sie etwas dagegen tun! Unsere Bindegewebs-Hülle, die man heute als Faszien-Netz bezeichnet, ist mitverantwortlich für unser schmerzfreies Wohlbefinden. Durch unser alltägliches Leben mit Bewegungsmangel durch sitzende Tätigkeiten können die Faszien verkleben. Unser Flüssigkeitshaushalt ist oftmals nicht ausgeglichen, was die Verklebungen der Faszien verstärkt. Diese Verklebungen sorgen durch Schmerzen dafür, dass unsere Beweglichkeit eingeschränkt wird. Das Faszientraining wirkt dem entgegen, unser Bewegungsapparat kann aufrecht gehalten werden, die Faszien unterstützen spannungsvoll unsere Körperhaltun, und dadurch werden Fehlhaltungen vermieden. Durch das Training werden die Faszien elastischer und beweglicher und die dadurch folgende Schmerzfreiheit sorgt für mehr Beweglichkeit und ein besseres Wohlbefinden.

 

G113 Faszien-Fitness Sommerkurs

Training für das Bindegewebe

Uwe Schmolinski, Rückenschullehrer

Mo, ab 4.6., 18:00 - 19:00, 6 x 1 Std., 26,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 107

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Kissen, wenn vorhanden Faszienrolle oder Pilates- oder Tennisball

Info siehe Kurs G112

 

G114 Rückenschonende Herz-Kreislaufgymnastik für Senioren

Mit Life-Kinetik-Übungen

Sylvia Bednarz

Di, ab 6.3., 10:30 - 12:00, 12 x 1,5 Std., 64,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 107

Bitte mitbringen: Turnschuhe, Sportkleidung, Isomatte, Handtuch, 1 Getränk. Skript: 1 €. Ferien werden eingehalten!

Mit gezielten Kräftigungsübungen stärken wir die gesamte Rückenmuskulatur, verbessern die Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit und bearbeiten die wichtigsten "Problemzonen" wie Bauch-Beine-Po gleich mit. Einfache Dehn- und Stretchingübungen sorgen für mehr Beweglichkeit. Das Gymnastikprogramm wird ergänzt durch neuartige Übungen aus dem Life-Kinetik, einem Training, bei dem die körperliche und geistige Fitness mit hoher Nachhaltigkeit gefördert wird. Diese gesunde Rückenstunde beenden wir mit einer ruhigen Atem- und Entspannungsübung.

 

Charlotte Hoch

In frühester Jugend hatte ich mein Herz für Jazz-Dance entdeckt. Dann kam meine Tochter zur Welt und es war "aus" mit dem aktiven Tanzsport. Als Ausgleich habe ich die Freude an der Bewegung, die ich immer hatte, in Kursen an Mütter mit Kindern weitergegeben. Mit zunehmendem Alter nahmen zwar die "Zipperlein" zu, aber die Freude an Bewegung ist geblieben. So habe ich zusätzlich zur allgemeinen Trainerlizenz die BLSV-Lizenz "Sport mit Älteren" erworben, um gezielt auf Probleme der "ein wenig reiferen Generation" eingehen zu können und nehme regelmäßig an Fortbildungen teil. Bei meinen bisherigen Kursen habe ich festgestellt, dass selbst stark "eingerostete" Gelenke wieder beweglich werden können, dass das Gleichgewicht wieder hergestellt, Osteoporose zum Stoppen gebracht und Bluthochdruck gesenkt werden kann, dass ganz einfach wieder mehr Lebensfreude und Lebensqualität bei den Teilnehmern entsteht.

 

G115 Freude an Bewegung: Fitness- und Entspannungs-Mix

Für Leute ab 50 Jahren

Charlotte Hoch, Übungsleiterin, Zusatzqualifikation Sport für Senioren

Do, ab 1.3., 17:00 - 18:00, 8 x 1 Std., 28,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Mitzubringen: Bequeme Sportkleidung, warme Anti-Rutsch-Socken. Ab 8 Teiln.

Mit Spaß und Freude werden in diesem vielseitigen Kurs die Beweglichkeit Ihres ganzen Körpers, das Gleichgewicht und die Koordinationsfähigkeit geübt, erhalten und verbessert! Sie üben mit und an Ihren persönlichen Grenzen. Unsere Übungsstunden beginnen mit einem kleinen Herz-Kreislauftraining und enden mit Entspannungsübungen. Jede Übungsstunde steht unter einem eigenen Thema: Wirbelsäulengymnastik, Qi-Gong, Fußgymnastik, Tanzen, Aerobic und vieles mehr. Lassen Sie sich überraschen von den vielseitigen Varianten der Übungen! Vorkenntnisse oder eine besondere Beweglichkeit / Fitness sind nicht erforderlich.

 

G116 Fit ab 60 für Frauen

Charlotte Hoch, Übungsleiterin, Zusatzqualifikation Sport für Senioren

Di, ab 6.3., 17:00 - 18:00, 11 x 1 Std., 22,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Mitzubringen: Bequeme Sportkleidung, warme Anti-Rutsch-Socken. Die Kursgebühr kann in monatlichen Raten von 8 € bei der Kursleiterin in bar entrichtet werden. Quereinstieg zu jedem Monatsbeginn möglich nach Absprache mit der Kursleiterin. Ab 14 Teiln. Keine Ferien, kein Kurs am 27.03.

Mit Spaß und Freude werden in diesem vielseitigen Kurs die Beweglichkeit Ihres ganzen Körpers, das Gleichgewicht und die Koordinationsfähigkeit geübt, erhalten und verbessert! Sie üben mit und an Ihren persönlichen Grenzen. Unsere Übungsstunden beginnen mit einem kleinen Herz-Kreislauftraining und enden mit Entspannungsübungen. Jede Übungsstunde steht unter einem eigenen Thema: Wirbelsäulengymnastik, Qi-Gong, Fußgymnastik, Tanzen, Aerobic und vieles mehr. Lassen Sie sich überraschen von den vielseitigen Varianten der Übungen! Vorkenntnisse oder eine besondere Beweglichkeit / Fitness sind nicht erforderlich.

 

 

G117 Fit ab 60 für Frauen - Sommerkurs

Charlotte Hoch, Übungsleiterin, Zusatzqualifikation Sport für Senioren

Di, ab 5.6., 17:00 - 18:00, 15 x 1 Std., 30,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 314

Mitzubringen: Bequeme Sportkleidung, warme Anti-Rutsch-Socken. Die Kursgebühr kann in monatlichen Raten von 8 € bei der Kursleiterin in bar entrichtet werden. Quereinstieg zu jedem Monatsbeginn möglich nach Absprache mit der Kursleiterin. Ab 14 Teiln. Keine Ferien, kein Kurs am 07. und 14. August!

Mit Spaß und Freude werden in diesem vielseitigen Kurs die Beweglichkeit Ihres ganzen Körpers, das Gleichgewicht und die Koordinationsfähigkeit geübt, erhalten und verbessert! Sie üben mit und an Ihren persönlichen Grenzen. Unsere Übungsstunden beginnen mit einem kleinen Herz-Kreislauftraining und enden mit Entspannungsübungen. Jede Übungsstunde steht unter einem eigenen Thema: Wirbelsäulengymnastik, Qi-Gong, Fußgymnastik, Tanzen, Aerobic und vieles mehr. Lassen Sie sich überraschen von den vielseitigen Varianten der Übungen! Vorkenntnisse oder eine besondere Beweglichkeit / Fitness sind nicht erforderlich.

 

 

Ghula118 Hula Hoop - wiederentdeckter Retro-Spaß!

Charlotte Hoch, Übungsleiterin, Zusatzqualifikation Sport für Senioren

Di, ab 5.6., 18:15 - 19:15, 4 x 1 Std, 23,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 207

Rutschfeste Socken, leichtes Baumwoll-T-Shirt. Bitte Bauchnabel- und Brustpiercings wegen Verletzungsgefahr zum Training herausnehmen!

Hula Hoop Reifen der neuesten Generation sind mehr als ein klassisches Spielzeug! Wir arbeiten mit relativ großen Hula Hoop Reifen mit einem Durchmesser von 100 cm. Durch die Größe sind diese Reifen deutlich einfacher zu schwingen und optimal für alle geeignet. Die drehenden Bewegungen aktivieren den ganzen Körper, Rücken-, Bauch- und Gesäßmuskeln werden straff und kräftig. Sie beugen Fehlhaltungen vor und  Ihre gesamte Körperstatik kann durch regelmäßiges Training verbessert werden.

 

G118B Life Kinetik für Senioren      NEU

Ideale Demenzprävention

Beate Meyer

Mo, ab 19.2., 9:00 - 10:00, 6 x 1 Std., 97,00 €

Franziskanerstraße B 200,  Zi. 107

Mitzubringen: Gymnastikbekleidung, Turnschuhe, Getränk

Wie heißt er doch gleich noch...? Was wollte ich eigentlich...? Fehlen Ihnen auch oft die Worte? Können Sie sich ohne Aufschreiben kaum noch was merken? Konzentration, Merkfähigkeit, Lese- und Rechtschreibverständnis, Matheverständnis, Koordination, Selbstbewusstsein - Life Kinetik ist eine lustige Trainingsform, die das Gehirn mit ungewöhnlichen Aufgaben fördert - nach dem Prinzip: Bewegungen ausführen, während zugleich das Gehirn gefordert wird. Das Prinzip des Konzeptes ist ebenso einfach wie komplex und in seiner Trainingsform einzigartig. Dabei werden die Übungen nur so lange trainiert, dass keine Automatisierung eintritt. Mit dem Life Kinetik Training wird das Gehirn ständig neu herausgefordert. Dadurch entstehen neue Verbindungen (Synapsen) im Gehirn. Je mehr Verbindungen angelegt sind, desto höher ist die Leistungsfähigkeit. Die Übungen sind dabei so gewählt, dass der Spaß nicht zu kurz kommt!

Zusätzliche Infos unter www.lifekinetik.de

 

G119 Entspannt und fit mit dem Pferdpferdfit

Lilo Hippert, Trainerin "Reiten als Gesundheitssport", Entspannungstrainerin

Sa, ab 10.3., 9:30 - 11:30, 2 x 2 Std., 50,00 €

Stall Kreil, Bergheim (hinter der Mischanlage Schulz)

Mitzubringen: bequeme Sportbekleidung, feste Schuhe mit Absatz, Reitkappe falls vorhanden.

Gemeinsam mit dem Pferd wollen wir Übungen machen, die den Körper entspannen dabei aber die Muskulatur leicht fordern. Es werden Übungselemente aus der Feldenkraismethode einfließen, aus der Progressiven Muskelentspannung, aus dem Autogenen Training und dem Gesundheitssport. Keine reiterlichen Kenntnisse erforderlich.

 

Gschwert2066B Historisches europäisches Schwertfechten: Grundkurs

In Kooperation mit der vhs Schrobenhausen und der vhs Pfaffenhofen

Waltraud Holzmayr/Oliver Kranz

Mi, ab 11.4., 19:00 - 21:00, 12 x 2 Std., 55,00 €

SC Mühlried, Rinderhofer Breite 2, 86529 Schrobenhausen

Bitte mitbringen: Sportkleidung, Turnschuhe und Handschuhe. Ferienregelung wird gemeinsam im Kurs getroffen.

Die historischen europäischen Kampfkünste entwickelten sich über Jahrhunderte und erfuhren während des späten Mittelalters ihre Blütezeit. Anders als im asiatischen Raum, geriet diese hohe Kunst in Vergessenheit. Hier können Sie die Grundtechniken mit dem Schwerpunkt auf der sog. Deutschen Schule erlernen.

 

A001E Stadtwerke Neuburg an der Donau: Zertifizierter Kurs zum Erwerb des Deutschen Rettungsschwimmabzeichensrettungsschwimmer2 (ab 12 Jahren)

Sonja Meisinger, Ausbilderin für Rettungsschwimmer und erfahrene Fachangestellte bei den Neuburger Bädern

Do, 15.3., 19:00 - 22:00

Sa, 17.3., 9:00 - 16:30

Di, 20.3., 19:00 - 22:00

Do, 22.3., 19:00 - 22:00

Sa, 24.3., 9:00 - 16:30

Di, 27.3., 19:00 - 22:00

Do, 29.3., 19:00 - 22:00

Sa, 31.3., 16:00 - 21:00, gebührenfrei

Treffpunkte Parkbad und Stadtwerke Neuburg

Gebühreninfo und Infos zu den Treffpunkten bei den Stadtwerken erfragen. Bitte Schwimmsachen mitbringen. Voraussetzungen: Erste-Hilfe-Kurs nicht älter als 2 Jahre, Tauglichkeitsbestätigung. Anmeldungen unter 08431/6198-0

Gesunde und sichere Schwimmer/-innen lernen unter der Anleitung einer erfahrenen, aktiven Rettungsschwimmerausbilderin die Gefahren des Wassers erkennen, in Gefahrensituationen zu reagieren sowie das eigene Leben und das Leben Dritter zu schützen. Leistungsstufen: Bronze / Silber / + Wiederholer. Der Theorieteil wird in den Stadtwerken Neuburg an der Donau abgehalten, die Praxis findet in den Neuburger Bädern statt. Neben Schwimmen mit Kleidern, verschiedenen Sprüngen, Strecken- und Tieftauchen sowie Transportschwimmen erlernen die Kursteilnehmer auch Befreiungsgriffe an Land und im Wasser, Abschleppgriffe, Kombinationsübungen und die Herz-Lungen-Wiederbelebung. Interessant für Lehrer, Betreuer, Vereine und Eltern. Für Studenten und Schüler besteht nach bestandenem Kurs die Möglichkeit eines Ferienjobs bei den Neuburger Bädern.

 

A001F Stadtwerke Neuburg an der Donau: Zertifizierter Kurs zum Erwerb des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens (ab 12 Jahren)

Sonja Meisinger, Ausbilderin für Rettungsschwimmer und erfahrene Fachangestellte bei den Neuburger Bädern

Sa, 9.6., 9:00 - 16:30

Mo, 11.6., 16:30 - 21:00

Di, 12.6., 16:30 - 21:00

Mi, 13.6., 16:30 - 21:00

Do, 14.6., 16:30 - 21:00

Fr, 15.6., 16:30 - 21:00

Sa, 16.6., 9:00 - 16:30

Sa, 23.6., 9:00 - 15:00, gebührenfrei

Treffpunkte Brandlbad / Freibad und Stadtwerke Neuburg

Gebühreninfo und Infos zu den Treffpunkten bei den Stadtwerken erfragen. Bitte Schwimmsachen mitbringen. Voraussetzungen: Erste-Hilfe-Kurs nicht älter als 2 Jahre, Tauglichkeitsbestätigung. Anmeldungen unter 08431/6198-0

Gesunde und sichere Schwimmer/-innen lernen unter der Anleitung einer erfahrenen, aktiven Rettungsschwimmerausbilderin die Gefahren des Wassers erkennen, in Gefahrensituationen zu reagieren sowie das eigene Leben und das Leben Dritter zu schützen. Leistungsstufen: Bronze / Silber / + Wiederholer. Der Theorieteil wird in den Stadtwerken Neuburg an der Donau abgehalten, die Praxis findet in den Neuburger Bädern statt. Neben Schwimmen mit Kleidern, verschiedenen Sprüngen, Strecken- und Tieftauchen sowie Transportschwimmen erlernen die Kursteilnehmer auch Befreiungsgriffe an Land und im Wasser, Abschleppgriffe, Kombinationsübungen und die Herz-Lungen-Wiederbelebung. Interessant für Lehrer, Betreuer, Vereine und Eltern. Für Studenten und Schüler besteht nach bestandenem Kurs die Möglichkeit eines Ferienjobs bei den Neuburger Bädern.

 

 

Atauchen4040 Grundtauchschein nach CMAS-Richtlinien

Ab 14 Jahren;  in Zusammenarbeit mit dem Neuburger Tauchsportclub e.V.

Helmut Winhart, Tauchlehrer

So, ab 15.4., 7:30 - 13:00, 5 x 5,5 Std., 75,00 €

Parkbad Neuburg/Jahnstraße

Bitte mitbringen: Tauchtauglichkeitsuntersuchung (Kosten bitte beim Arzt erfragen), Taucherbrille, Schnorchel, Flossen und Buch: Tauchausbildung zum CMAS 1 Stern (ISBN13:9783768831734). Kosten für Brevetierung: 25 €.

Info-Montag am 02.04.2018 um 10 Uhr in der Cafeteria des Hallenbades!

lmmer mehr Menschen wollen das Tauchen lernen. In diesem Kurs werden in einer lockeren und sicheren Umgebung die ersten Schritte unter Wasser gelehrt und ebenso das theoretische Wissen dazu vermittelt. Der Grundtauchschein ist Voraussetzung für den Erwerb des Bronzetauchscheins (internat. Tauchschein). Die Praxis besteht aus: Schnorchelübungen, Zeittauchen, Streckentauchen, stilgerechtes Abtauchen, Gewöhnung an das Tauchgerät, Maske ausblasen, Wechselatmung, Tarieren, Unterwasserzeichen etc. Der Theorieteil umfasst: Tauchphysik, Tauchmedizin, Tauchgangsberechnung etc.  Nähere lnformationen unter: www.neuburger-tauchsportclub.de/ausbildung/

 

 

 

 

Datenschutz / Impressum