Little Flower Congregation
(CST Fathers)

Die Little Flower Congregation ist eine Priester-Kongregation, die im März 1931 in Mookkannur, Indien von Pater Thomas Panat (1831-1897), später bekannt unter seinem Ordensnamen Pater Basilius, gegründet wurde. Die Heilige Theresia von Lisieux ist die Schutzpatronin unserer Ordensgemeinschaft.

Die Leitlinie des Ordens ist der "Kleine Weg" der hl. Theresia von Lisieux.
Nach dem Beispiel unserer Ordenspatronin sind alle Mitglieder unserer Gemeinschaft zu ununterbrochener Erfahrung der Liebe Gottes und zu selbstloser Hingabe aus reinem Vertrauen in Gott aufgerufen.

Das Ziel der Kongregation soll durch die Ausübung der Weisungen des Evangeliums in der Gemeinschaft erreicht werden. Dies wiederum soll alle Ordensmitglieder dazu motivieren, sich den Armen, Vernachlässigten und Entrechteten in der Gesellschaft hinzugeben, für sie einzutreten und für ihre Entwicklung zu arbeiten, so wie es sich unser Ordensgründer vorgestellt hat.