Ein Paradies zum Anschauen

paradies1.jpg (11243 Byte)

Eine Hölle zum Leben

War bis 1980 die nordost-brasilianische Halbinsel

Porto do Mato

Seitdem entwickelte P. Hubert Leeb osfs für die im Elend lebende
Bevölkerung das Zentrum "Esperanca de Deus", welchem als Krönung
das Schul- und Ausbildungszentrum "LUZ e VIDA" angeschlossen ist.

Aktuelles 2001 Geschichte I Geschichte II

Kontaktadressen:

Spendenkonto:

bulletBrasilienhilfe P. Leeb e.V.
Weningstr. 35
85053 Ingolstadt

Tel: 0841/966520
Fax: 0841/9664320
bulletBrasilienhilfe P. Leeb e.V.
Kto.-Nr. 76 14004
LIGA Eichstätt
BLZ 750 903 00
 
bulletAMABRASIL
Rua Estancia 391 casa 2
49010-180 ARACAJU /Se
Brasil
bulletWeitere Informationen
KIM-Forum.de
bullet

zur Kirche Karlskron