Hinweise zum sicheren Umgang mit eMails:

1) Benutzen Sie zum Versenden von Dateien lieber das Rich Text Format (RTF)
anstelle des Standard Word-Formats (DOC). RTF Dateien können keine
Word-Makroviren enthalten. Speichern Sie Ihre Dokumente vor dem Versand mit
"Datei - Speichern unter" im RTF-Format.

2) Wenn Sie irgendwelche Programme, Dokumente, Tabellen oder andere Dateien
herunterladen oder zugeschickt bekommen: Führen Sie sie niemals einfach aus! Alles was auf Ihrem PC ausgeführt bzw. geöffnet wird, sollte vorher auf
Viren überprüft werden.

3) Jede Email, die Sie unerwartet erhalten, sollte mit Vorsicht behandelt
werden, auch wenn die Email von einem Freund oder Bekannten kommt. Fragen
Sie im Zweifelsfall lieber nach, ob die Email wirklich bewusst abgeschickt
wurde - manche Viren verschicken selbständig Emails.

4) Öffnen Sie wirklich niemals, niemals Dateien mit einer doppelten
Dateiendung (z.B. ichbineinvirus.txt.vbs). Doppelte Dateiendungen sind
höchst verdächtig. Normalerweise sollten Sie niemals solche Dateien
bekommen.